Blätterteigtaschen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BlätterteigtaschenDurchschnittliche Bewertung: 4.31515

Blätterteigtaschen

Blätterteigtaschen
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (15 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Grieben mit 100 g Mehl zerbröckeln. In eine Schüssel das restliche Mehl, die beiden Eigelb und den Rum geben, salzen, pfeffern und 4 bis 5 Esslöffel saure Sahne beifügen.

2

Einen mittelfesten Teig kneten und auf einem mit Mehl bestreuten Brett ausrollen. Die Grieben in die Mitte legen und die Ränder zusammenfalten - wie beim Butter-Blätterteig zusammenrollen und nochmals ausrollen, wieder zusammenfalten und 20 Minuten lang im Kühlschrank stehenlassen.

3

Zwei Finger dick ausrollen, mit einer runden Keksform ausstechen, die Oberseite einschneiden und mit dem Ei bestreichen. Die Pogatschen in der heißen Backröhre hellbraun backen.

4

Sofort heiß auftragen.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
KELA WC-Bürste und Behälter, WC-Garnitur, Poly, Fillis, Walnuss
Läuft ab in:
VON AMAZON
KELA Kosmetikeimer 3 l, Silent-Close, Metall, Petrol, Petrol
Läuft ab in:
VON AMAZON
SETEX Molton/Frottee Matratzenschutz, Wendeauflage, 200 x 200 cm, Generation, Weiß, MOFR200200001002
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages