Blätterteig-Streuselkuchen Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Blätterteig-StreuselkuchenDurchschnittliche Bewertung: 4.51515

Blätterteig-Streuselkuchen

Rezept: Blätterteig-Streuselkuchen
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.5 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
1 P. frischer Blätterteig (Kühlregal)
4 EL Apfelgelee
Für die Streusel
120 g Mehl
70 g Zucker
70 g Butter weich
Für den Zuckerguss
3 TL Limettensaft
Jetzt kaufen!70 g Puderzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Ein Mit Backpapier belegtes Backblech mit dem Blätterteig auslegen, dünn mit Apfelgelee bestreichen. Mehl und Zucker in eine Schüssel geben, die Butter zufügen und alles zu Streuseln verkneten. Die Streusel auf dem Kuchen verteilen. Den Kuchen bei 225°C im vorgeheizten Ofen ca. 20-25 Min. goldgelb backen.
2
Aus dem Ofen nehmen, den Puderzucker mit Limettensaft glatt rühren, den Guss dekorativ über den Kuchen verstreichen. Den Kuchen in Stücke teilen und servieren.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
das rezept ist sehr gut,hab es nur nicht mit apfelgelee gemacht sondern äpfel gekocht mit ein paar gewürzen. Sehr sehr lecker ;)