Blattsalat mit Feigen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Blattsalat mit FeigenDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Blattsalat mit Feigen

Blattsalat mit Feigen
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g gemischter Salat z. B. Feldsaat, Klee, Sauerampfer, Pimpinelle, Kräuter, Rucola, usw.
4 Scheiben gekochter Schinken
Jetzt hier kaufen!60 g geschälte Macadamianuss
8 reife Feigen
Butter für das Blech
3 EL brauner Zucker
1 EL Zitronensaft
Hier kaufen!1 EL Weißweinessig
4 EL zerlassene Margarine
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofengrill vorheizen.
2
Den Salat waschen, verlesen, putzen und trocken schleudern. Den Schinken in schmale Streifen schneiden. Die Nüsse grob hacken und in einer heißen Pfanne ohne Zugabe von Fett leicht anrösten.
3
Die Feigen putzen, halbieren, mit der Schnittfläche nach oben auf ein gefettetes Backblech setzen, mit braunem Zucker bestreuen und unter den vorgeheizten Grill goldgelb karamellisieren lassen.
4
Für die Vinaigrette den Zitronensaft mit dem Essig, Nuttelex, Salz und Pfeffer verrühren und abschmecken.
5
Den Salat mit den Schinkenstreifen und der Vinaigrette mischen, auf Teller andrapieren und die karamellisierten Feigen anlegen. Mit den Nüssen bestreut servieren.