Blattsalat mit Pfannkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Blattsalat mit PfannkuchenDurchschnittliche Bewertung: 4.51518

Blattsalat mit Pfannkuchen

Rezept: Blattsalat mit Pfannkuchen
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.5 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Aus Mehl, Salz, Eier, Zucker und Milch einen eher flüssigen Pfannkuchenteig rühren. Die Milch nach und nach dazuschütten. Sollte der Teig zu dünnflüssig sein, dann noch 1 EL Mehl dazugeben. Sollte er zu dickflüssig sein, dann noch etwas Milch dazuschütten. Etwas Butter in einer antihaftbeschichteten Pfanne erhitzen und nacheinander etwa 10-12 Pfannkuchen ausbacken.
2
Den Salat waschen, putzen und trocken schleudern. Mit 3 EL Öl, 2 EL Apfelessig, Salz und Pfeffer verrühren. Die Pfannkuchen einrollen, in viele kleine Röllchen schneiden und auf dem Salat anrichten.
3
Für die Möhren-Milch den Apfel schälen und vom Kerngehäuse befreien. Fein reiben und mit 2 TL Zitronensaft vermischen. Geriebenen Apfel, Möhrensaft, Sojamilch und Ahornsirup in einem Schüttelbecher (oder Schraubverschlussglas) gut durchschütteln. Mit dem restlichen Zitronensaft abschmecken. Möhren-Milch auf 4 Gläser verteilen, mit einem langstieligen Löffel zum Umrühren servieren.