Blattsalate mit Kartoffeldressing Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Blattsalate mit KartoffeldressingDurchschnittliche Bewertung: 4152

Blattsalate mit Kartoffeldressing

Rezept: Blattsalate mit Kartoffeldressing
82
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffel waschen und mit etwas Kümmel und wenig Wasser garen. Den Feldsalat putzen und gut waschen, den Radicchio- und den Eisbergsalat in mundgerechte Stücke schneiden, waschen und mit dem Feldsalat trockenschleudern

2

Den Joghurt mit dem Walnußöl, dem Senf und dem Essig verrühren und mit wenig Meersalz, Pfeffer und einer kleinen Prise Muskatnuss abschmecken. Die Blättchen der Zitronenmelisse abzupfen, fein schneiden, den Schnittlauch in Ringe schneiden, den Knoblauch schälen und fein hacken.

3

Die inzwischen gegarte Kartoffel schälen, mit einer Gabel zerdrücken und auskühlen lassen. Die Kräuter, den Knoblauch und die Kartoffelmasse unter die Joghurtcreme mischen und die frischen Salatblätter vorsichtig unterheben. Den Salat anrichten und mit Radieschenscheiben
garnieren.