Blaubeer- Clafoutis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Blaubeer- ClafoutisDurchschnittliche Bewertung: 31511

Blaubeer- Clafoutis

Blaubeer- Clafoutis
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
2 EL weiche Butter plus etwas mehr zum Einfetten
125 g Feinstzucker
3 Eier (Größe M)
60 g Vollkornmehl
250 g Schlagsahne
Jetzt hier kaufen!½ TL Zimt
450 g Blaubeeren
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestäuben
steif geschlagene Schlagsahne zum Servieren (nach Belieben)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180°C vorheizen und eine flache Auflaufform (1 L) einfetten.

2

Butter und Zucker in einer Schüssel schaumig schlagen. Die Eier zuftigen und sorgfaltig unterrühren. Das Mehl einarbeiten und nach und nach die Sahne einrühren.
Dann den Zimt einstreuen und alles zu einem glatten Teig verrühren.

3

Die Blaubeeren auf dem Boden der vorbereiteten Form verteilen und die Teigmasse gleichmäßig darübergießen. Im vorgeheizten Ofen etwa 30 Minuten backen, bis der Clafoutis aufgegangen und goldgelb ist.

4

Aus dem Ofen nehmen, leicht mit Puderzucker bestäuben und nach Belieben mit Sahne servieren.