Blaubeer-Grieß-Dessert Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Blaubeer-Grieß-DessertDurchschnittliche Bewertung: 41527

Blaubeer-Grieß-Dessert

mit Weizenkeimen

Rezept: Blaubeer-Grieß-Dessert
280
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
250 ml Milch (1,5%)
25 g Grieß
25 g Weizenkeim (a. d. Reformhaus)
25 g Zucker
50 ml süße Sahne
100 g Blaubeeren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Milch aufkochen, Grieß und 15 g Weizenkeime einstreuen und die Masse kurz aufkochen lassen. Mit 20 g Zucker süßen und im Wasserbad abkühlen lassen. Sahne steif schlagen und unterziehen.

2

Blaubeeren waschen, abtropfen lassen, eventuell entstielen und im restlichen Zucker wälzen. Grießbrei abwechselnd mit den Blaubeeren in hohe Dessertgläser schichten. Das Grießdessert mit Weizenkeimen bestreut servieren.