Blaubeer-Quark-Eis mit Keksen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Blaubeer-Quark-Eis mit KeksenDurchschnittliche Bewertung: 4.21522

Blaubeer-Quark-Eis mit Keksen

Rezept: Blaubeer-Quark-Eis mit Keksen
160
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
4 h. 25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 15 Stück Sandwiches
1 unbehandelte Zitrone
600 g frische Heidelbeere
1 Päckchen Vanillezucker
75 g Zucker
250 g Magerquark
200 ml Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
24 Shortbread-Kekse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Schale der Zitrone abtreiben und den Saft auspressen. Die Heidelbeeren waschen und trocken tupfen. Zusammen mit dem Vanillezucker, dem Zucker, der Zitronenschale und dem -saft in einen Mixer fein pürieren. Den Quark gut unterrühren und zum Schluss die geschlagene Sahne unterziehen.

2

Die Eismasse entweder in einer Eismaschine fertig stellen oder in flaches Gefäß füllen und mindestens 4 Stunden gefrieren lassen. Dabei alle 30 Minuten durchrühren. Auf jeden Keks eine Eiskugel geben und mit einem zweiten Keks etwas flach drücken. Mit Heidelbeeren garniert servieren.