Blaubeer-Quarktorte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Blaubeer-QuarktorteDurchschnittliche Bewertung: 41530

Blaubeer-Quarktorte

Rezept: Blaubeer-Quarktorte
20 min.
Zubereitung
3 h. 37 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 7 Portionen
Für den Boden
175 g zerbröselte Mürbeteig-Keks
Jetzt bei Amazon kaufen!50 g gemahlene Mandeln
75 g zerlassene Butter etwas zum Einfetten
Für die Füllung
225 g Quark
50 g Zucker
1 getrenntes Ei
150 ml Creme double
275 g abgetropfte Blaubeeren aus dem Glas
Hier kaufen!2 TL Gelatine
Zum Garnieren
150 ml Creme double
24 frische Blaubeeren
frische Minzeblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kekse, Mandeln und Butter mischen. Springform einfetten und mit Backpapier auslegen. Keksmischung hineingeben, glattstreichen und 30 Minuten kühlen. Quark, Eigelb und Zucker verschlagen. Crème double leicht schlagen und unterheben. Blaubeeren pürieren und sorgfältig einarbeiten.

2

Gelatine 5 Minuten in 4 EL Wasser quellen lassen, über einem köchelnden Wasserbad ganz auflösen. Abkühlen lassen und in die Blaubeermischung rühren.

3

Eiweiß halbsteif schlagen und gleichmäßig unterheben.

4

Mischung auf den Keksboden geben, im Kühlschrank 2,75 Stunden fest werden lassen. Sahne steif schlagen. Torte aus der Form nehmen und mit Crème-double-Rosetten, Blaubeeren und Minze garniert servieren.

Zusätzlicher Tipp

Das attraktive Aussehen der Torte lohnt die Mühe und den Aufwand, mit der Spritztüte zu garnieren.