Blaubeer-Smoothie Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Blaubeer-SmoothieDurchschnittliche Bewertung: 3.91532

Blaubeer-Smoothie

Gesunde Abkühlung

Rezept: Blaubeer-Smoothie
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 3 Portionen
etwas Zucker oder Honig oder Agavendicksaft
100 ml fettarme Milch (1,5 % Fett)
200 g Naturjoghurt
300 g frische Blaubeeren (oder gefrorene)
10 Stück Eiswürfel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zucker, Agavendicksaft oder Honig in der Milch (eventuell unter wenig Hitzezufuhr) auflösen.

2

Joghurt, die gesüßte Milch, die Hälfte der Blaubeeren und alle Eisstücke in den Mixer geben und fein pürieren.

Wenn man gefrorene Beeren verwendet sollte man sie vorher etwas antauen lassen, da sie den Smoothie sonst sehr dickflüßig werden lassen können.
Falls das der Fall sein sollte, einfach noch einen Schuss Milch oder Wasser dazugeben.

3

Den Rest der Beeren dazugeben und den Mixer noch kurz weiterlaufen lassen, bis sie grob zerkleinert sind, damit der Smoothie eine interessantere Konsistenz bekommt.

Zusätzlicher Tipp

Am besten schmeckt so ein Smoothie natürlich mit frisch gepflückten Blaubeeren, aber wer tiefgekühlte Beeren nimmt, braucht keine Eisstücke dazuzugeben. Ich püriere die Blaubeeren in zwei Portionen - die erste Hälfte fein, die zweite Hälfte nur ganz kurz, sodass die Beeren ihre Konsistenz behalten.