Blaubeerbrötchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BlaubeerbrötchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Blaubeerbrötchen

Rezept: Blaubeerbrötchen
20 min.
Zubereitung
2 h. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Hefe in einer großen Schüssel in 700 Millilitern lauwarmem Wasser auflösen, dann Salz und Honig unterrühren.

In einer zweiten Schüssel Haferflocken und Mehle verrühren, mit Blaubeeren und Nüssen vermengen und anschließend unter die Hefemischung ziehen.

Mit einem Holzlöffel gut einarbeiten, dann den Teig vorsichtig mehrere Minuten kneten. Mit einem Küchentuch abgedeckt 1 Stunde ziehen lassen.

2

Backbleche mit Backpapier auslegen.

20 Brötchen herstellen, auf die Backbleche legen, mit einem Küchenhandtuch abdecken und 30 Minuten an einem warmen Ort aufgehen lassen.

3

Den Ofen auf 200°C vorheizen.

Brötchen mit Wasser bestreichen, 25- 30 Minuten backen, dann auf einem Drahtgitter auskühlen lassen.