Blaue Forelle Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Blaue ForelleDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Blaue Forelle

Rezept: Blaue Forelle
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 l Wasser
500 ml Weißwein
Hier kaufen!125 Weißweinessig
1 Bund Suppengrün gehackt
1 geschälte Zwiebel
1 Lorbeerblatt
Hier kaufen!1 Nelke
1 TL Salz
Pfefferkörner
4 küchenfertige Forellen
4 Zitronenscheiben zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Weißwein, Essig, Suppengemüse, Zwiebel, Salz und Pfefferkörner in dem Wasser zum Kochen bringen.
Danach die Hitze reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen.

2

In der Zwischenzeit die Forellen aufschneiden und von innen salzen.
Die Forelle vorsichtig in die köchelnde Brühe legen, den Topf abdecken und bei geringer Hitze etwa 10 bis 15 Minuten durchziehen lassen.
Sobald sich die Rückflosse zurückziehen lässt, sind die Forellen ganz durch.

3

Die Fische aus dem Topf heben und auf einer Platte mit Zitronensscheiben anrichten.
Tipp: Dazu passen neue Kartoffeln.