Blaue Zipfel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Blaue ZipfelDurchschnittliche Bewertung: 3.81523

Blaue Zipfel

Blaue Zipfel
390
kcal
Brennwert
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
12 kleine Fränkische Bratwürste (rohe Schweinebratwürste)
Sud
1 l Salzwasser
125 ml Essig
1 Prise Zucker
1 Lorbeerblatt
2 Wacholderbeeren
3 Zwiebeln in dünnen Scheiben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Sud das Salzwasser mit den anderen Zutaten 20 Minuten kochen.

2

Die Bratwürste in den nicht mehr kochenden Sud einlegen und 15 Minuten zugedeckt ziehen lassen. Blaue Zipfel serviert man heiß in dem Zwiebelsud.

Zusätzlicher Tipp

Durch das Garen in Essigsud erhält die helle Haut der Würstchen einen bläulichen Schimmer, was dieser Bamberger Spezialität ihren Namen verlieh. Dazu passt Bauernbrot.