Blechpizza mit buntem Belag Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Blechpizza mit buntem BelagDurchschnittliche Bewertung: 3.81526

Blechpizza mit buntem Belag

Blechpizza mit buntem Belag
45 min.
Zubereitung
2 h. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
Für den Teig
300 g Mehl
20 g Hefe
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Salz
Für den Belag
750 g stückige Tomaten aus der Packung
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe
1 Schalotte
1 TL Thymian getrocknet
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
2 Paprikaschoten rot und gelb
1 Dose kleine Thunfisch natur
Artischockenherzen gibt es hier.150 g eingelegte Artischockenherz
150 g Champignons
1 Bund Frühlingszwiebeln
1 Bund Basilikum Blätter
1 EL schwarze Oliven
250 g Mozzarella
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Mehl mit Salz mischen. Hefe mit 1/8l lauwarmen Wasser verrühren, mit dem Öl zum Mehl geben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Zugedeckt an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen.
2
Schalotte schälen, fein hacken und in heißem Olivenöl glasig schwitzen, Knoblauch zupressen, mitschwitzen lassen, dann die Tomatenstücke und Thymian zugeben und ca. 30 Min. köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer würzen.
3
Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Artischockenherzen abtropfen lassen.
4
Thunfisch abtropfen lassen und grob zerrupfen.
5
Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden.
6
Mozzarella in Scheiben schneiden.
7
Teig nochmals durchkneten, ein Backblech einfetten und den Teig darauf ausrollen. Die Tomatensauce auf dem Teig verteilen, Paprika, Pilze, Artischocken, Frühlingszwiebeln, Thunfisch, Oliven, Kapern und einen Teil des Basilikums darauf verteilen und den Mozzarella darüber legen.
8
Die Pizza im vorgeheizten Backofen (250°C) ca. 15-20 Min. backen, mit restlichem Basilikum bestreut servieren.