Blüten-Cupcakes Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Blüten-CupcakesDurchschnittliche Bewertung: 4155

Blüten-Cupcakes

Rezept: Blüten-Cupcakes
10 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 15 Stück
Cupcakes
125 g weiche Butter
100 g Zucker
3 Eier (Größe M)
1 EL Orangenblütenwasser (ersatzweise Rosenwasser oder Veilchensirup etc.)
100 ml Milch oder 125 g Naturjoghurt
170 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Msp. Salz
Glasur
100 g Doppelrahmfrischkäse
30 g weiche Butter
Jetzt kaufen!70 g Puderzucker
Speisefarbe nach Belieben
kandierte oder frische Blütenblatt
Zuckerperle nach Belieben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 150°C (Umluft 130 °C, Gas Stufe 1) vorheizen. In einer Schüssel mit dem Handrührer Butter und Zucker schaumig schlagen. Eier nach und nach unterrühren, dann Orangenblütenwasser und Milch oder Joghurt einarbeiten. Zuletzt das Mehl - mit Backpulver und Salz vermischt - darübersieben und unterrühren.

2

Die Mulden des Muffinblechs mit Papier-Muffinförmchen auslegen und diese zu drei Vierteln mit dem Teig füllen. Im vorgeheizten Ofen (mittlere Schiene) 15-20 Minuten backen. Dann herausnehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen .

3

Inzwischen für die Glasur Frischkäse, Butter und Puderzucker mit dem Schneebesen glatt rühren und nach Belieben mit etwas Speisefarbe in Pasteltönen einfärben.

4

Die abgekühlten Cupcakes mit der Glasur bestreichen und nach Belieben mit kandierten oder frischen Blütenblättern, Zuckerperlen etc. garnieren.