Blumenkohl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BlumenkohlDurchschnittliche Bewertung: 3.91525

Blumenkohl

mit Fleischklößchen, gratiniert

Blumenkohl
724
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g Blumenkohl
1 l kochendes Salzwasser
Für die Fleischklößchen
1 Brötchen
1 Zwiebel
500 g Gehacktes (halb Rind-, halb Schweinefleisch)
1 Ei
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
Butter
Für die Sauce
40 g Butter
40 g Weizenmehl
75 g geriebener Gouda
Jetzt hier kaufen!geriebene Muskatnuss
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Blumenkohl von Blättern, schlechten Stellen und dem Strunk befreien und in Röschen teilen. Die Blumenkohlröschen unter fließendem kaltem Wasser waschen, in kochendes Salzwasser geben, zum Kochen bringen, in 8-10 Minuten gar kochen lassen, mit einem Schaumlöffel aus der Garflüssigkeit heben, das Gemüsewasser aufbewahren.

2

Für die Fleischklößchen Brötchen einweichen, gut ausdrücken.

3

Zwiebel abziehen, würfeln und die beiden Zuraten mit dem Gehackten in eine Schüssel geben. Ei hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Die Zutaten gut miteinander vermengen. Aus der Masse mit nassen Händen kleine Klöße formen, das Gemüsewasser wieder zum Kochen bringen, die Fleischklößchen hineingeben, zum Kochen bringen, etwa 5 Minuten darin ziehen lassen.

5

Die Fleischklößchen mit einem Schaumlöffel herausnehmen, eine Servierpfanne mit Butter ausstreichen, Blumenkohlröschen und Fleischklößchen hineingeben. Die Gemüse-Fleisch-Brühe durch ein Sieb gießen, 500 ml davon abmessen.

6

Für die Sauce Butter zerlassen, Weizenmehl unter Rühren so lange erhitzen, bis es hellgelb ist, Gemüse-Fleisch-Brühe hinzugießen, mit einem Schneebesen durchschlagen. Darauf achten, dass keine Klümpchen entstehen.

7

Die Sauce zum Kochen bringen, etwa 5 Minuten kochen lassen, 25 g Gouda unterrühren. Die Sauce mit Salz, Muskatnuß abschmecken, über die Blumenkohlröschen und die Fleischklößchen geben.

8

Den restlichen Käse darüberstreuen und die Servierpfanne auf dem Rost in den Backofen schieben. Ober-/Unterhitze: 220-250°C (vorgeheizt) Heißluft: 200-220°C (nicht vorgeheizt) Gas: Stufe 4-5 (vorgeheizt) Backzeit: etwa 25 Minuten.

Schlagwörter