Blumenkohl in Tomatenrahm Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Blumenkohl in TomatenrahmDurchschnittliche Bewertung: 3.71521

Blumenkohl in Tomatenrahm

Blumenkohl in Tomatenrahm
200
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 3 Portionen
750 g Blumenkohl
Salz
2 Scheiben Vollkorntoastbrot
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 Bund Petersilie
1 Beutel Knorr Fix für Spaghetti Napoli
250 ml Milch (1,5 % Fett)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Blumenkohl putzen, den Strunk so herausschneiden, dass die Röschen noch gut zusammenhalten. Danach den Blumenkohl waschen.

2

In einem großen Topf 1/4l (250 ml) Wasser mit etwas Salz erhitzen und den Blumenkohl mit dem Strunk nach unten in 15-18 Minuten bissfest garen.

3

Inzwischen die Toastbrotscheiben einmal im Toaster rösten, anschließend mit dem Blitzhacker fein zerbröseln.

4

Keimöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Brösel darin noch einmal anrösten. Petersilie waschen, trocken schütteln, fein hacken und mit den Bröseln mischen.

5

Fix für Spaghetti Napoli in die kalte Milch einrühren. Unter Rühren einmal aufkochen lassen.

6

Den Blumenkohl abtropfen lassen, eventuell in große Röschen zerlegen und auf einer Platte mit der Tomatencremesauce anrichten. Blumenkohl mit den Kräuterbröseln bestreuen.