Blumenkohl in Tomatensugo Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Blumenkohl in TomatensugoDurchschnittliche Bewertung: 41524

Blumenkohl in Tomatensugo

Rezept: Blumenkohl in Tomatensugo
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Kopf Blumenkohl 600-700 g
1 Zwiebel
Salz
1 TL Butter
3 Tomaten
3 EL Tomatenmark
1 Lorbeerblatt
2 EL Mehl
Zucker
Salz
2 EL Sahne
2 EL geriebener Käse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Blumenkohl teilen, putzen, in eine Glasschüssellegen. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln, mit 1/4 l Wasser, Salz und Butter zu dem Kohl geben. Zugedeckt 10-12 Min. bei 100 zum Kochen bringen und 10-15 Min. bei 50 garen lassen. Das Gemüse aus der Schüssel nehmen.

2

Für die Sauce die Tomaten waschen, vierteln, mit Tomatenmark und Lorbeerblatt in die Gemüsebrühe geben.

3

Das Mehl mit 4 Eßl. kaltem Wasser anrühren, die Brühe damit binden und 4 Min. bei 100 durchkochen lassen. Während der Kochzeit umrühren. Mit Zucker und Salz würzen.

4

Die Sauce durch ein Sieb streichen und die Sahne hinzufügen, über den Blumenkohl geben, mit dem geriebenen Käse bestreuen und nochmals 2 Min. bei 100 erhitzen.