Blumenkohl-Kartoffel-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Blumenkohl-Kartoffel-SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Blumenkohl-Kartoffel-Salat

Blumenkohl-Kartoffel-Salat
275
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g festkochende Kartoffeln
1 kleiner Blumenkohl (ca. 500g)
1 Zwiebel
Salz
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
1 EL Kapern (aus dem Glas)
75 g Schinkenwürfel
2 mini- Romana -Salate
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln schälen, waschen und in 0,5 cm dünne Scheiben schneiden.

Den Blumenkohl putzen, in Röschen teilen, waschen und abtropfen lassen.

Die Zwiebel schälen und fein würfeln.

2

In einem Topf 1 1/2 L Salzwasser zum Kochen bringen.

Die Kartoffelscheiben darin 5-6 Min. garen und anschließend mit einer Schaumkelle herausnehmen.

Den Blumenkohl in das Kochwasser geben und in 3-4 Min. bissfest garen. Blumenkohl ebenfalls herausheben und abtropfen lassen.

3

Vom Kochsud 150 ml abnehmen und in einer Schüssel mit Essig, Salz, Pfeffer und Öl verrühren.

Zwiebel, Kartoffeln und Blumenkohl unter das Dressing heben, dann die Kapern und den Katenschinken untermischen. Salzen und pfeffern.

4

Die Romanasalate putzen, waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen.

Zum Schluss vorsichtig unter den Kartoffelsalat heben. Den Salat ca. 15 Min. ziehen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Gut dazu passen Chicken wings.