Blumenkohl-Kasserolle Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Blumenkohl-KasserolleDurchschnittliche Bewertung: 41520

Blumenkohl-Kasserolle

gebacken

Blumenkohl-Kasserolle
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 großer Blumenkohl
Fleischbrühe oder Gemüsebrühe
1 Prise Muskat
Bei Amazon kaufenetwas Rapsöl
1 Bund gehackte frische Kräuter (z.B. Schnittlauch, Petersilie oder Thymian)
3 Eier
1 EL süße Sahne
1 EL geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Blumenkohl in Röschen teilen, diese waschen und 10 Minuten zugedeckt in der Fleischbrühe mit Muskat garen. Die Röschen abtropfen lassen und in eine gefettete, feuerfeste Form geben. 

2

Die Kräuter darüberstreuen und die mit Sahne und Parmesan verquirlten Eier darübergießen. 

3

Den Blumenkohl in den auf 200 Grad vorgeheizten Backofen stellen und ca. 20 Minuten überbacken, bis die Eier gestockt sind.


Zusätzlicher Tipp

Dies ist ein leichtes vegetarisches Gericht, für das Sie auch Broccoli verwenden können.