Blumenkohl mit Bröselbutter Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Blumenkohl mit BröselbutterDurchschnittliche Bewertung: 3.91522

Blumenkohl mit Bröselbutter

Blumenkohl mit Bröselbutter
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Eier
1 mittlerer Blumenkohl
2 EL gehackte Petersilie
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 EL Butter
6 EL Semmelbrösel
Muskat
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Eier in ca. 10 Min. hart kochen, abschrecken pellen und grob hacken. Blumenkohl waschen, putzen und in Röschen teilen und in kochendem Salzwasser in ca. 10 Min. bissfest garen, abgießen und abtropfen lassen.

2

Inzwischen die Butter erhitzen und die Semmelbrösel darin ca. 2 Min. anrösten. Petersilie und Eier untermischen und mit Salz, Pfeffer und. Muskat würzen. Blumenkohl auf Tellern anrichten und die Ei-Brösel-Mischung darüber verteilen.