Blumenkohl mit Chili Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Blumenkohl mit ChiliDurchschnittliche Bewertung: 4.21532

Blumenkohl mit Chili

und Möhren

Blumenkohl mit Chili
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (32 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Wiege- Messer, 1 Reibe, 1 Topf, 1 Sieb, 1 Schüssel, 1 Sparschäler

Zubereitungsschritte

1

Zunächst den Blumenkohl putzen, die noch nicht holzigen Teile des Strunks schälen und zerkleinern und mit den Röschen zusammen kurz in Salzwasser waschen. In den Sieb ausgießen. Die Karotten waschen, schälen und klein schneiden. Die Zwiebel schälen, würfeln und mit etwas Wasser und den Gewürzen zusammen in den Topf geben. Bei geschlossenen Deckel die Zwiebel anschwitzen, den Deckel abnehmen, das Wasser verdunsten lassen. Unter Rühren die Zwiebel bräunen. Mit 250 ml Wasser ablöschen das Gemüse hinzugeben.

2

Die Chilischote waschen und entkernen. Die Petersilie kurz unter fließendem Wasser waschen, abschütteln. Zusammen mit der Peperoni unter dem Wiegemesser zerkleinern, danach in den Topf geben. Alles zusammen etwa 25 bis 30 Minuten schmoren lassen. Auf einen Teller geben, mit den Sonnenblumenkernen bestreuen und dem Öl übergießen.