Blumenkohl mit Käse-Sahne-Sauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Blumenkohl mit Käse-Sahne-SauceDurchschnittliche Bewertung: 4.11531

Blumenkohl mit Käse-Sahne-Sauce

Blumenkohl mit Käse-Sahne-Sauce
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
700 g frischer Blumenkohl
50 g geriebener Gouda
süße Sahne
4 EL Milch
1 Ei (Größe L)
Salz
Pfeffer
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss gerieben
2 EL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Blumenkohl in kleine Röschen teilen, waschen und und in kochendem Wasser bei mittlerer Hitze einige Minuten garen. 

2

In der Zwischenzeit den geriebenen Käse in einen tiefen Teller geben. Sahne, Milch, Ei, Salz und Pfeffer, etwas geriebene Muskatnuss und die gehackte Petersilie dazu zugeben. Alles mit einer Gabel gut vermengen und unter Rühren in einem Topf kurz erhitzen. Den gegarten Blumenkohl abtropfen lassen und die Käse-Sahne-Soße darüber verteilen. Gemüse als Beilage servieren.