Blumenkohl mit Paprika und Spiegelei Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Blumenkohl mit Paprika und SpiegeleiDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Blumenkohl mit Paprika und Spiegelei

Rezept: Blumenkohl mit Paprika und Spiegelei
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
800 g Blumenkohl
70 g Fett
4 Eier
200 ml Sahne
Zwiebel
Salz
Mehl
Paprikaschote
frische Tomaten
Paprika edelsüß
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Blumenkohl in schwachem Salzwasser nicht ganz weich kochen. In der Zwischenzeit in 50 g Fett eine kleine, feingeschnittene Zwiebel dünsten, mit 5 g Paprika bestreuen, umrühren, 1 bis 2 Löffel Blumenkohlwasser zugießen und zugedeckt dünsten.

2

1 bis 2 Paprikaschoten und 1 frische Tomate hineinschneiden, salzen, wieder etwas Blumenkohlwasser zugießen, den Blumenkohl hineingeben und zugedeckt bei mäßiger Hitze fast weich kochen.

3

Die saure Sahne mit 2 EL Mehl gut verquirlen und damit den Blumenkohl binden. In 4 bis 5 Minuten weich kochen. Die separat gebratenen Spiegeleier darauflegen. Sofort heiß servieren.