Blumenkohl mit Soße und Kartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Blumenkohl mit Soße und KartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 4.31518

Blumenkohl mit Soße und Kartoffeln

Rezept: Blumenkohl mit Soße und Kartoffeln
282
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
Für den Blumenkohl
200 g Kartoffeln
1 TL vegetarische Gemüsebrühe (Trockenprodukt)
800 g Blumenkohl , in Röschen
1 EL. feingehackte Petersilie
Für die Soße
200 ml Blumenkohl -Brühe
1 EL Stärke
2 EL Sahnedickmilch
Jetzt hier kaufen!geriebene Muskatnuss
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die gewaschenen, geschälten und in Würfel geschnittenen Kartoffeln in wenig Wasser garen und mit einem halben Teelöffel der vegetarischen Gemüsebrühe würzen.

Nun den Blumenkohl schonend garen und die restliche Gemüsebrühe hinzufügen. Den Blumenkohl warm halten.

2

Die Blumenkohlbrühe in einen Topf geben und mit der Stärke binden. Die Sahnedickmilch unterrühren und würzen. Nochmals kurz erhitzen, aber nicht mehr aufkochen.

3

Den Blumenkohl und die Kartoffeln auf einem Teller anrichten. Die Soße über den Blumenkohl geben und mit Petersilie bestreuen.