Blumenkohlcremesuppe mit Safran Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Blumenkohlcremesuppe mit SafranDurchschnittliche Bewertung: 3.91536

Blumenkohlcremesuppe mit Safran

Blumenkohlcremesuppe mit Safran

Blumenkohlcremesuppe mit Safran - Der Klassiker wird mit dem farbenfrohen Gewürz direkt auf edel getrimmt.

130
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (36 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
¼ g Blumenkohl ( 250 g)
Salz
1 gehäufter EL Butter ( 20 g)
8 Safranfäden
Jetzt hier kaufen!1 Msp. gemahlener Safran
200 ml Sojacreme
weißer Pfeffer
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss
1 Spritzer Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Blumenkohl putzen, in Röschen teilen, waschen und in 400 ml kochendem Salzwasser bei mittlerer Hitze in etwa 5 Minuten weichgaren. Einige kleine Röschen für die Garnitur beiseitelegen.

2

Inzwischen Butter in einem kleinen Topf schmelzen. Safranfäden und -pulver einrühren und darin andünsten. Vom Herd ziehen.

3

Suppe fein pürieren, Sojacreme einrühren, erhitzen und aufmixen. Mit Salz, Pfeffer, frisch abgeriebenem Muskat und Zitronensaft abschmecken.

4

Suppe in 4 Schalen füllen, mit Safranbutter beträufeln und die beiseitelegten Blumenkohlröschen darübergeben.