Blumenkohlflan Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BlumenkohlflanDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Blumenkohlflan

Blumenkohlflan
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Blumenkohl
2 EL Butter
5 EL Gemüsebrühe
4 EL Crème fraîche
Salz
weißer Pfeffer
Muskat gemahlen
1 Bund Schnittlauch
3 Eiweiß
Öl für die Förmchen
Garnitur
1 Möhre
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Blumenkohl waschen, in Röschen zerteilen.
2
Die Brühe aufkochen und den Blumenkohl ca. 10 Min. weich köcheln lassen.
3
Anschließend pürieren und auskühlen lassen.
4
Eiweiße und Creme fraîche verquirlen unter das Püree heben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
5
Schnittlauch waschen (hiervon etwas für die Garnitur aufbewahren), in Röllchen schneiden und unter das Blumenkohl-Püree heben.
6
Vier Förmchen ausfetten und mit der Masse füllen. Die Förmchen ins heiße Wasserbad stellen und im vorgeheizten Ofen bei 160°C, Ober- und Unterhitze, auf mittlerer Schiene ca. 30 Min. garen, bis die Masse gestockt hat.
7
Die geschälte Möhre in sehr dünne Streifen hobeln und um den gestürzten Flan stellen, mit Schnittlauch umwickeln und servieren.