Blumenkohlgratin Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
BlumenkohlgratinDurchschnittliche Bewertung: 4.31538

Blumenkohlgratin

Rezept: Blumenkohlgratin
25 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (38 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Blumenkohl ca. 2 kleine Köpfe
1 Zwiebel
1 EL Sonnenblumenöl
150 ml Gemüsebrühe
250 ml Schlagsahne
2 Eier
Salz
Pfeffer aus der Mühle
frisch gemahlener Muskat
150 g geriebener Bergkäse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
2
Den Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen zerteilen. Die Zwiebel schälen, fein würfeln und in dem Öl in einer feuerfesten Pfanne glasig andünsten. Den Blumenkohl zugeben, mit der Gemüsebrühe aufgießen und im vorgeheizten Ofen 15 Minuten garen. Anschließend die Sahne mit den Eiern verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Über den Blumenkohl gießen und weitere 10 Minuten backen. Anschließend den geriebenen Käse darüber streuen und nochmals 10 Minuten überbacken.
Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Wir haben die Mengenangabe nachgetragen.