Blumenkohlsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BlumenkohlsalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Blumenkohlsalat

mit Salbei und Chorizo

Blumenkohlsalat
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
kleiner Blumenkohl
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Pfeffer aus der Mühle
1 rote Chilischote
6 Salbeiblätter
1 EL Butter
kleiner Kopfsalat
2 EL Aceto balsamico
15 Scheiben Chorizo (span. Paprikawurst)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Blumenkohl putzen, waschen, in Röschen zerteilen und in 2 EL Olivenöl bei mittlerer Hitze braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Chilischote waschen, abtrocknen und mit dem Messer zerdrücken. Mit den Salbeiblättern und der Butter zum Blumenkohl geben und mitbraten, bis die Salbeiblätter kross sind. Das gegarte Gemüse auf Küchenpapier abtropfen lassen.

2

Den Kopfsalat putzen, waschen und trocken schleudern, die Blätter auf eine Platte legen. Den Essig mit dem restlichen Olivenöl und 1 Prise Salz verquirlen und den Salat damit beträufeln. Die Blumenkohlröschen, den Salbei und die Chorizo auf dem Salatbett verteilen und servieren.