Blumenkohlsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BlumenkohlsuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 Blumenkohl
1 l Salzwasser
1 Msp. Muskat
gemahlener weißer Pfeffer
1 Becher saure Sahne
2 Eigelbe
für die Käseklößchen:
100 g Weichkäse Bavaria blue
1 Ei
2 EL Vollkorn-Semmelbrösel
1 EL gehackte Kräuter
1 TL Schnittlauchröllchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den geputzten Blumenkohl in kleine Röschen teilen und im Salzwasser 20 Minuten kochen. Dann aus der Brühe nehmen und von der Flüssigkeit gut einen dreiviertel Liter abnehmen. Eine Handvoll Röschen beiseite legen, den Rest durch ein Sieb streichen und zurück in die Suppe geben. Erhitzen und mit Muskat und Pfeffer würzen. Saure Sahne mit dem Eigelb verrühren und die Suppe damit legieren. Nun den Käse durch ein feines Sieb streichen, mit Ei, Semmelbrösel und Kräutern vermischen und mit einem Teelöffel Klößchen abstecken. In Salzwasser zehn Minuten garen, dann in die Blumenkohlsuppe einlegen. Mit Schnittlauch und Kohlröschen bestreut servieren.