Blumenkohlsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BlumenkohlsuppeDurchschnittliche Bewertung: 31516

Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Der Blumenkohl wird geputzt, und einige kleine schöne Röschen werden abgeschnitten, die in Salzwasser gesondert zu kochen sind. Der Rest des Blumenkohls wird zusammen mit den Kartoffen in dünne Scheiben geschnitten, mit der Butter etwas angedünstet und das Mehl darüber gestaubt. Nachdem dieses kurz angeschwitzt wurde, füllt man mit der warmen Brühe und der Milch auf, rührt alles gut durch , salzt und läßt die Suppe 10- 20 Minuten langsam kochen. Sie wird durch ein Sieb gestrichen, noch einmal warm gerührt, mit je einer Prise Pfeffer und Muskatnuß gewürzt, und die gekochten Blumenkohlrösehen werden hineingegeben. Man kann die Kartoffeln weglassen und dafür etwas mehr Blumenkohl und Mehl nehmen und zum Verfeinern 1-2 Eigelb und etwas Butter verrühren.