Blumenkohlsuppe mit Hirse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Blumenkohlsuppe mit HirseDurchschnittliche Bewertung: 4.21521

Blumenkohlsuppe mit Hirse

Blumenkohlsuppe mit Hirse
380
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Blumenkohl
100 g Hirse
2 TL gekörnte Gemüsebrühe
100 ml Sahne
2 Eigelbe
Jetzt hier kaufen!1 Messerspitze frisch geriebene Muskatnuss
Saft einer halben Zitronen
Meersalz
Schnittlauch
Zitronenmelisse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Blumenkohl von den Blättern und groben Strünken befreien, in Röschen zerteilen und waschen. Große Röschen vierteln, kleine nur halbieren. Einen Liter Wasser aufkochen und die gekörnte Brühe darin lösen. Das vorbereitete Gemüse in der Brühe zugedeckt in 15 bis 20 Minuten weich kochen.

Während das Gemüse kocht, die Hirse in einem Sieb mit heißem Wasser waschen und in einem weiteren Topf in ca. 5 Minuten gar kochen. Die Kräuter zum Garnieren waschen, trockenschleudern und fein zerkleinern.

Mit einem Mixer den Blumenkohl und die Brühe pürieren.

2

Die Sahne mit den Eigelben, dem Muskat und dem Zitronensaft verquirlen. Die Suppe vom Herd nehmen und die Eigelb-Sahne-Mischung unterrühren und die Suppe mit dem Salz abschmecken. Die Suppe anrichten und mit den Kräutern bestreuen.

Zusätzlicher Tipp

Auf die gleiche Weise können auch eine Broccolisuppe oder eine Zucchinisuppe zubereitet werden. Die gewürfelten Zucchini jedoch höchstens 5 Minuten kochen.