Blumenkohlsuppe mit Wasserkresse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Blumenkohlsuppe mit WasserkresseDurchschnittliche Bewertung: 41517

Blumenkohlsuppe mit Wasserkresse

Rezept: Blumenkohlsuppe mit Wasserkresse
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (17 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Den Blumenkohl waschen, putzen und in Röschen zerteilen. Die Zwiebel abziehen und in kleine Würfel schneiden. Die Selleriestangen waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Die Tomaten überbrühen, häuten, halbieren, die Kerne entfernen und in feine Streifen schneiden. Die Süßkartoffel schälen und würfeln. Die Butter in einem großen Topf erhitzen und das Gemüse bis auf die Tomaten darin andünsten. Mit Mehl stauben und die Brühe unter Rühren zugießen. Alles unter gelegentlichem Rühren ca. 20 Minuten garen. Nach 15 Minuten die Tomatenstreifen zugeben und mit garen, gegebenenfalls etwas Wasser nachgießen. Wenn die Süßkartoffeln und der Blumenkohl gar sind die Sahne zugießen und erneut aufkochen.
2
Den Kochschinken in kleinen Würfel schneiden, untermengen und die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3
Kurz vor dem Servieren die gewaschene Brunnenkresse untermengen, in Schälchen anrichten und servieren.