Blutwurst mit Petersilienwurzelgemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Blutwurst mit PetersilienwurzelgemüseDurchschnittliche Bewertung: 31514

Blutwurst mit Petersilienwurzelgemüse

Blutwurst mit Petersilienwurzelgemüse
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
4 junge Petersilienwurzeln
2 kleine saftige Äpfel
Butter
4 große oder 8 kleine Blutwürste
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Petersilienwurzeln schälen und in grobe Stücke schneiden. 5 Minuten in kochendem Salzwasser vorgaren, abgießen und abtropfen lassen.

2

Die Äpfel vierteln, das Kerngehäuse entfernen und nach Belieben schälen.

3

Ein nussgroßes Stück Butter in einer großen Pfanne schmelzen. Sobald die Butter schäumt, die Apfelviertel und die Petersilienwurzelstücke hinzufügen und alles bei mittlerer bis hoher Temperatur anbräunen.

4

Dann die Temperatur reduzieren, die Blutwürste dazugeben und noch etwa 15 Minuten mitschmoren.