Blutwurst mit Pfeffer-Rüben-Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Blutwurst mit Pfeffer-Rüben-GemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Blutwurst mit Pfeffer-Rüben-Gemüse

Blutwurst mit Pfeffer-Rüben-Gemüse
40 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Steckrübe
1 l Gemüsefond
1 Bund Frühlingszwiebeln
3 EL Butterschmalz
1 EL Zucker
4 TL eingelegte grüne Pfefferkörner
500 g Rotwurst
Salz
Pfeffer frisch gemahlen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Rüben schälen, waschen, mundgerecht würfeln und im Gemüsefond 15 Minuten garen. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Die Steckrüben abgießen und die Brühe auffangen. 2 EL Butterschmalz in einer Pfanne schmelzen und die Rüben darin unter Schwenken anbraten. Den Zucker darüberstreuen und leicht karamellisieren lassen.

2

Die Frühlingszwiebeln und die Pfefferkörner untermischen. 250 ml Steckrübenbrühe angießen und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und abschmecken. Die Rotwurst in 1 cm dicke Scheiben schneiden, in 2 TL Butterschmalz von beiden Seiten kurz anbraten und mit den Rübengemüse angerichtet servieren.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Honeywell Runder Keramikheizer, 1 Stück, weiß, HCE200WE4
Läuft ab in:
VON AMAZON
DCF-Funkwanduhr "Bahnhof", Silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages