Blutwurstrolle Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BlutwurstrolleDurchschnittliche Bewertung: 41524

Blutwurstrolle

Rezept: Blutwurstrolle
590
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Weißkohlkopf
500 g geräucherte Blutwurst
2 säuerliche Äpfel
2 EL Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Majoran
klare Bratensauce
2 EL Honig
2 EL Essig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kohlkopf putzen dabei den Strunk entfernen. In kochendes Salzwasser legen. 10 Minuten kochen. Die sich lösenden Blätter herausnehmen, abtropfen lassen. Alle Blätter ablösen.

2

Bätter auf die Arbeitsfläche ausbreiten. Für die Füllung die Blutwurst pellen und grob hacken.

3

Äpfel schälen, entkernen, vierteln und in hauchfeine Blättchen schneiden.

4

Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. In einer entsprechenden Pfanne Fett auslassen. Zwiebeln und Äpfel darin glasig schwitzen.

5

Blutwurst hinzufügen und unter Rühren kurz erwärmen. Mit Salz, Pfeffer und Majoran abschmecken, abkühlen lassen.

6

Füllung auf die Blätter setzen, zu Rouladen wickeln. In einen gefetteten Schmonopf legen.

7

Bratensauce mit Honig und Essig verrühren und die Rouladen angießen. Bei 220° (Gasherd Stufe 4) circa 35 Minuten schmoren.