Blutwurstsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BlutwurstsalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Blutwurstsalat

mit Rettich

Rezept: Blutwurstsalat
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
200 g Speck - Blutwurst
2 Rettich
2 säuerliche Äpfel
Saft einer halben Zitronen
Salz, frisch gemahlener weißer Pfeffer
100 g Doppelrahmfrischkäse
5 EL. Sahne
1 TL Paprikapulver edelsüß
1 Bund Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zu Beginn die Speckblutwurst von der Pelle befreien und in Stücke schneiden. Die Rettiche schälen und in hauchdünne Scheiben hobeln.

2

Als Nächstes die Apfel gründlich waschen, trockenreiben, halbieren und in dünne Scheiben schneiden, dabei die Kerngehäuse entfernen. Beides vermischen und mit Zitronensaft beträufeln. Frisch gemahlenen Pfeffer darübermahlen.

3

Nun den Frischkäse mit Sahne glattrühren und mit Paprika und Salz würzen. Den Schnittlauch waschen, mit Haushaltspapier trockentupfen und in sehr feine Röllchen schneiden. Die Hälfte in die Marinade rühren.

4

Zuletzt die Marinade mit Speckblutwurst und Salat gut vermischen und 20 Minuten durchziehen lassen. Zum Servieren die restlichen Schnittlauchröllchen darüberstreuen.