Börsenhäppchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BörsenhäppchenDurchschnittliche Bewertung: 3.91515

Börsenhäppchen

Speck & Ananas auf Brot getostet

Rezept: Börsenhäppchen
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Scheiben Weißbrot
etwas Weinbrand
Knoblauchpulver
8 Salatblätter
Salz
4 kleine Tomaten
2 Scheiben Ananas (aus der Dose)
4 Scheiben durchwachsener Speck
Bei Amazon kaufenRapsöl
4 EL Weinbrand
spanische Oliven mit Paprika gefüllt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

4 Scheiben VK-Brot toasten, mit etwas Weinbrand beträufeln, mit Knoblauchpulver bestreuen. 8 Salatblätter waschen, trockentupfen, jeweils 2 Salatblätter auf jede Brotscheibe legen, mit Salz bestreuen.

2

4 kleine Tomaten waschen, abtrocknen, Stengelansätze entfernen, die Tomaten in sehr dünne Scheiben schneiden, mit Salz bestreuen. 2 Scheiben Ananas (aus der Dose) abtropfen lassen, halbieren. Jede halbierte Ananasscheibe mit einer von 4 Scheiben durchwachsenem Speck umwickeln, mit Holzstäbchen feststecken.

3

Öl erhitzen, die umwickelten Ananasscheiben darin von beiden Seiten etwas anbraten. Auf jede Brotscheibe 1 Speck-Ananasscheibe legen, jeweils mit 1 EL von 4 EL Weinbrand beträufeln.

4

Auf die Enden der Holzstäbchen spanische Oliven, mit Paprika gefüllt, stecken.