Boeuf Bourguignon Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Boeuf BourguignonDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Boeuf Bourguignon

Boeuf Bourguignon
20 min.
Zubereitung
3 h. 50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g frische feingeschnittene Champignons
Salz
1 Msp. weißer Pfeffer
150 g kleingeschnittener, magerer Räucherspeck
100 g Butter
200 g feingehackte Zwiebel
750 g gewürfeltes Rindfleisch (Rumpf)
50 g Mehl
1 Flasche Beaujolais
3 zerdrückte Knoblauchzehen
30 geschälte Perlzwiebeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Speckwürfel hellgelb rösten, die Butter und die gehackten Zwiebeln dazugeben, die Zwiebeln hellgelb werden lassen und dann die Fleischwürfel mit dem Mehl hineingeben.

2

Nach kurzer Zeit (Vorsicht, damit nichts anbrennt!) mit dem Wein aufgießen. Salz, Pfeffer und Knoblauch dazugeben, den Topf verschließen und im Rohr bei geringer Hitze in etwa 3 Stunden gar werden lassen.

3

Ist das Fleisch weich, die Perlzwiebelchen und die Champignons dazu geben. Den Topf nochmals schließen und eine knappe 1/2 Stunde weiterziehen lassen. Im Topf servieren und mit Weißbrot und Beaujolais reichen.