Bœuf Bourguignon - smarter Rezept | EAT SMARTER
16
Drucken
16
Boeuf Bourguignon – smarterDurchschnittliche Bewertung: 41567
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Boeuf Bourguignon – smarter

mit Pilzen in Rotwein geschmort

Boeuf Bourguignon – smarter

Boeuf Bourguignon – smarter - Klassiker der französischen Küche mit wunderbar zart geschmortem Fleisch

446
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
3 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (67 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1 ¼ kg mageres Rindfleisch (z. B. aus der Keule oder Gulasch)
4 große Zwiebeln (ca. 300 g)
5 Knoblauchzehen
3 EL Öl
Salz
Pfeffer
2 EL Mehl
750 ml Rotwein
4 Zweige Thymian
4 Lorbeerblätter
350 g Champignons
300 g Perlzwiebel
½ Bund Petersilie
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

2 Töpfe, 1 kleiner Topf, 1 kleine Schüssel, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Holzlöffel, 1 Sieb, 1 Pinsel, 1 Deckel, 1 Küchenpapier, 1 Pfanne

Zubereitungsschritte

Boeuf Bourguignon – smarter Zubereitung Schritt 1
1

Das Fleisch abspülen, mit Küchenpapier trockentupfen und in etwa 4 cm große Würfel schneiden.

Boeuf Bourguignon – smarter Zubereitung Schritt 3
3

2 EL Öl in einem schweren Topf erhitzen. Das Fleisch darin portionsweise bei starker Hitze braun anbraten. Fleisch jeweils herausnehmen und in ein Sieb geben, abtropfenden Fleischsaft dabei in einer Schüssel auffangen.

Boeuf Bourguignon – smarter Zubereitung Schritt 4
4

Zwiebeln und ganze Knoblauchzehen in den Topf geben und bei mittlerer Hitze im Bratfett unter Rühren 5 Minuten hellbraun andünsten.

Boeuf Bourguignon – smarter Zubereitung Schritt 5
5

Fleischwürfel wieder zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und Mehl überstäuben. Alles nochmals kurz braten.

Boeuf Bourguignon – smarter Zubereitung Schritt 6
6

Rotwein, 250 ml Wasser und den aufgefangenen Fleischsaft zugießen. Thymian waschen, trockenschütteln und mit den Lorbeerblättern zum Fleisch geben. Einmal aufkochen, eventuell zwischendurch abschäumen und zugedeckt bei kleiner Hitze etwa 2 1/4 Stunden schmoren.

Boeuf Bourguignon – smarter Zubereitung Schritt 7
7

Inzwischen die Champignons putzen, große Exemplare eventuell halbieren.

Boeuf Bourguignon – smarter Zubereitung Schritt 8
8

Perlzwiebeln etwa 5 Minuten in kochendem Salzwasser vorgaren, abgießen, kurz kalt abschrecken und schälen.

Boeuf Bourguignon – smarter Zubereitung Schritt 9
9

Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen, Champignons und Perlzwiebeln darin bei mittlerer Hitze 3–4 Minuten anbraten.

Boeuf Bourguignon – smarter Zubereitung Schritt 10
10

Nach Ende der Garzeit Pilze und Perlzwiebeln zum Fleisch geben und alles ohne Deckel weitere 30 Minuten bei mittlerer Hitze schmoren.

Boeuf Bourguignon – smarter Zubereitung Schritt 11
11

Inzwischen Petersilie abspülen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen und hacken. Bœuf Bourguignon nochmals mit Salz und Pfeffer würzen, Petersilie dazugeben und servieren.

Zusätzlicher Tipp

Zum Bœuf Bourguignon passen Salzkartoffeln oder – wie in Frankreich üblich – einfach Baguette und ein grüner Salat.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Das Rezept ist ein französischer Klassiker. Man kann es auch abwandeln in dem man statt Rotwein Gemüsebrühe (am besten gemischt mit Gemüsesaft) verwendet oder Gemüsebrühe und etwas roten Traubensaft nimmt.