Boeuf Stroganoff mit gebratenen Kartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Boeuf Stroganoff mit gebratenen KartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 41526

Boeuf Stroganoff mit gebratenen Kartoffeln

Rezept: Boeuf Stroganoff mit gebratenen Kartoffeln
30 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g kleine festkochende Kartoffeln
Salz
2 Zwiebeln
250 g Champignons
2 mittelgroße Gewürzgurken
600 g Rinderfilet küchenfertig
2 EL Pflanzenöl
20 g Butter
1 EL Mehl
250 ml Fleischbrühe
100 g saure Schlagsahne
1 EL mittelscharfer Senf
½ unbehandelte Zitrone Saft
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Butterschmalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kartoffeln wachen und in kochendem Salzwasser in 25 Minuten garen. Abgießen, abtropfen lassen und pellen.
2
Die Zwiebel abziehen und fein hacken. Die Pilze putzen, mit einem Küchentuch abreiben und in dünne Scheiben schneiden. Die Essiggurken abtropfen lassen und in feine Streifen schneiden.
3
Das Fleisch waschen, trocken tupfen, parieren und in schmale Streifen schneiden. In einer heißen Pfanne mit Öl die Fleischstreifen portionsweise bei starker Hitze in 2 Minuten anbraten, aus der Pfanne nehmen und warm halten. Das Bratfett abgießen, die Butter in die Pfanne geben und die Zwiebeln und Pilze andünsten. Mit Mehl bestauben, mit der Brühe aufgießen, einmal aufkochen lassen und die saure Sahne einrühren. Unter Rühren sämig einkochen. Das Fleisch, den Senf und die Essiggurken untermischen und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Das Butterschmalz in einer weiteren Pfanne erhitzen und die Kartoffeln rundherum goldbraun braten/schwenken.
4
Zusammen mit dem Boeuf Stroganoff auf vorgewärmte Teller anrichten und servieren.