Bohnen auf Burgunder Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bohnen auf Burgunder ArtDurchschnittliche Bewertung: 41516

Bohnen auf Burgunder Art

Rezept: Bohnen auf Burgunder Art
680
kcal
Brennwert
55 min.
Zubereitung
14 h. 25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g rote Bohnenkern
200 g durchwachsener Speck
2 Zwiebeln
200 g Möhren
125 ml trockener Rotwein
1 TL Salz
1 Prise Paprikapulver (scharf)
1 EL Mehl
1 EL Butter
2 Zweige Thymian
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Bohnen von Wasser bedeckt 12 Stunden einweichen. Dann im Einweichwasser 1,5 Stunden kochen und abtropfen lassen.

2

Den Speck würfeln, dann die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Die Möhren schaben, waschen und in Scheibchen schneiden. Die Speckwürfel in einem großen Topf ausbraten. Die Zwiebelwürfel und die Möhrenscheibchen im Speckfett unter Umwenden etwa 3 Minuten anbraten.

3

Die abgetropften Bohnen, den Rotwein, das Salz und das Paprikapulver untermischen und alles zugedeckt bei schwacher Hitze 20 Minuten kochen lassen.

4

Das Mehl mit der Butter verkneten, unter Rühren in der Flüssigkeit der Bohnen auflösen und das Gemüse weitere 10 Minuten kochen lassen. Den Thymian hacken und vor dem Servieren über die Bohnen streuen.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passt gebratene Lammkeule oder Frikadellen mit Kräuterbutter.