Bohnen-Chili-Bratlinge mit Avocadosalsa Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bohnen-Chili-Bratlinge mit AvocadosalsaDurchschnittliche Bewertung: 41524

Bohnen-Chili-Bratlinge mit Avocadosalsa

mexikanisch

Bohnen-Chili-Bratlinge mit Avocadosalsa
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Bratling
50 g Pinienkerne
425 g gemischte Bohnen aus der Dose, gewaschen und abgetropft
rote Zwiebel , fein gehackt
1 EL Tomatenmark
Chili hier kaufen.rote Chili , entkernt und fein gehackt
50 g frische Vollkorn-Semmelbrösel
1 Ei , verquirlt
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 EL frisch gehackter Koriander
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
4 geröstete Vollkornbrötchen
Jetzt kaufen!1 Limette , in Spalten geschnitten
Salsa
1 Avocado , gehackt
100 g Tomaten , entkernt und gehackt
2 Knoblauchzehen , zerdrückt
Koriander jetzt bei Amazon kaufen2 EL frisch gehackter Koriander
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL natives Olivenöl extra
Pfeffer
Limettensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eine beschichtete Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen und die Pinienkerne darin unter regelmäßigem Wenden leicht anbräunen lassen. Beiseitestellen.

2

Die Bohnen in eine große Schüssel füllen und grob zerdrücken. Zwiebel, Tomatenmark, Chili, Pinienkerne und die Hälfte der Semmelbrösel zufügen und gut mischen. Die Hälfte des Eis und den Koriander untermengen - bei Bedarf etwas mehr Ei zufügen, um die Masse zu binden.

3

Die Masse zu 4 flachen Bratlingen formen. In den restlichen Semmelbröseln wenden, abdecken und 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

4

Für die Salsa alle Zutaten vermengen und abgedeckt in den Kühlschrank stellen.

5

Das Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen und die Bratlinge darin 4-5 Minuten von jeder Seite braten, bis sie heiß und knusprig sind. Aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

6

Jeden Bratling in einem Vollkornbrötchen mit der Avocadosalsa und mit einer Limettenspalte garniert servieren.

Zusätzlicher Tipp

Dazu einen kleinen Salat servieren.