Bohnen-Gemüse-Eintopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bohnen-Gemüse-EintopfDurchschnittliche Bewertung: 4.21528

Bohnen-Gemüse-Eintopf

Rezept: Bohnen-Gemüse-Eintopf
15 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Auberginen
Salz
2 Zwiebeln
2 Zucchini
4 Tomaten
etwas Öl
50 g geräucherter Speck
1 EL provenzalische Kräutermischung
frisch gemahlener Pfeffer
1 l Hühnerbrühe
1 Dose weiße Bohnen
250 g würzige Knoblauch- Wurst
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Auberginen putzen, waschen, in Stücke schneiden und mit Salz bestreut etwas stehen lassen. 

2

Inzwischen die geschälten Zwiebeln in Ringe und die gewaschenen Zucchini in Scheiben schneiden. 

3

Die Tomaten überbrühen, häuten und achteln. 

4

Etwas Öl in einem hohen Topf erhitzen und darin den gewürfelten Speck auslassen, dann alle Gemüse und die Kräutermischung dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, alles kurz durchschmoren und die Brühe angießen. 

5

Nun die abgetropften Bohnen dazugeben und den Eintopf bei kleiner Flamme 20 Minuten köcheln. 

6

Anschließend die in Scheiben geschnittene Wurst noch 5 Minuten mitziehen lassen, den Eintopf nochmal abschmecken und heiß servieren.