Bohnen in Sauce mit Ei Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bohnen in Sauce mit EiDurchschnittliche Bewertung: 3.91515

Bohnen in Sauce mit Ei

Rezept: Bohnen in Sauce mit Ei
335
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g grüne Bohnen
Salz
40 g Butter
3 EL Semmelbrösel
Sauce
30 g Margarine
30 g Mehl
250 ml Bohnensud
250 ml Brühe
Salz, Muskat
1 TL Zitronensaft
Streuwürze
3 EL Weißwein
2 hartgekochtes Eier
Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Gewaschene, gefädelte, gebrochene Bohnen in gesalzenem Wasser garkochen. Das dauert ungefähr 25 Minuten. Bohnen rausnehmen und abtropfen lassen. Brühe auffangen. Bohnen in eine vorgewärmte Schüssel füllen. In Butter geröstete Semmelbrösel drüberstreuen. Warm stellen.

2

Für die Soße: Margarine erhitzen. Mehl reinrühren. Bohnen- und Fleischbrühe angießen. 7 Minuten kochen. Mit Salz, Muskat, Zitronensaft und Streuwürze abschmecken.

3

Weißwein zugeben. Jetzt nicht mehr kochen. Hartgekochte Eier würfeln, Schnittlauch hacken. In die Soße rühren. Über die Bohnen verteilen.