Bohnen mit Kräuterbutter Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bohnen mit KräuterbutterDurchschnittliche Bewertung: 3.91531

Bohnen mit Kräuterbutter

Rezept: Bohnen mit Kräuterbutter
192
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g grüne Bohnen
Salz
gehackte Petersilie
Für die Kräuterbutter
65 g Butter
1 gestr. EL gehackte Petersilie
1 gestr. EL feingehackter Schnittlauch
Kerbel
Estragon
Pimpinelle
1 gestr. EL geriebene Schalotten
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Bohnen abziehen, waschen, brechen. In gesalzenes, kochendes Wasser legen und in 25 Minuten im offenen Topf weichkochen.

2

In der Zwischenzeit die Butter mit den feingehackten Kräutern, den geriebenen Schalotten, Salz und Pfeffer mit einer Gabel gut zerkneten. Butter auf ein Stück Pergamentpapier geben (Größe etwa 20 x 20 cm).

3

Eine etwa 3 cm dicke Rolle formen. Ins Papier rollen. 15 Minuten ins Tiefkühl- oder Eisfach legen. Abgetropfte heiße Bohnen in einer Schüssel anrichten. Mit gehackter Petersilie bestreuen. Butter aus dem Pergamentpapier nehmen. Mit dem Buntmesser in Scheiben schneiden. Eiswürfel auf einen Glasteller packen. Kräuterbutterscheiben darauf anrichten und zu den Bohnen servieren.