Bohnen-Pfifferlings-Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bohnen-Pfifferlings-GemüseDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Bohnen-Pfifferlings-Gemüse

Rezept: Bohnen-Pfifferlings-Gemüse
188
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Keniabohne
2 Zweige Bohnenkraut
wenig kochendes Salzwasser
75 g magerer Speck
1 Zwiebel
250 g Pfifferling
Salz
Pfeffer
375 g Tomaten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Von den Bohnen die Enden abschneiden, die Bohnen waschen und evtl. in Stücke schneiden.

2

Bohnenkrautzweige vorsichtig abspülen und beide Zutaten in wenig kochendes Salzwasser geben, zum Kochen bringen und etwa 10 Minuten dünsten lassen auf ein Sieb geben.

3

Speck würfeln und ausbraten. Zwiebel abziehen, fein würfeln und im Speckfett glasig dünsten.

4

Pfifferlinge putzen, in die Speck-Zwiebel-Masse geben, etwa 5 Minuten dünsten lassen, mit Salz und Pfeffer bestreuen.

5

Tomaten kurze Zeit in kochendes Wasser legen (nicht kochen lassen), in kaltem Wasser abschrecken, enthäuten, die Stengelansätze herausschneiden, halbieren, entkernen, in Achtel schneiden, mit den Bohnen zu den Pilzen geben, vorsichtig unterrühren und miterhitzen.