Bohnen-Sahne-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bohnen-Sahne-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 41525

Bohnen-Sahne-Suppe

Rezept: Bohnen-Sahne-Suppe
548
kcal
Brennwert
50 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g grüne Bohnen
3 Kartoffeln
1 Zweig Bohnenkraut
1 l Fleischbrühe
3 EL Weizenmehl
150 g saure Sahne
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1 Ring Fleischwurst
gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Enden von den Bohnen abschneiden, Bohnen waschen, in Stücke brechen oder schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Bohnenkraut abspülen.

2

Die drei Zutaten in Fleischbrühe geben, zum Kochen bringen, in etwa 25 Minuten gar kochen lassen (Bohnenkraut entfernen).

3

Mehl mit saurer Sahne verrühren, die Suppe damit binden, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Fleischwurst enthäuten, in Würfel schneiden, in die Suppe geben, miterhitzen, die Suppe mit gehackter Petersilie bestreuen.

Schlagwörter