Bohnen-Speck-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bohnen-Speck-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.61521

Bohnen-Speck-Suppe

Rezept: Bohnen-Speck-Suppe
35 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
125 g weiße Bohnen
1 Zwiebel
1 Lorbeerblatt
Hier kaufen!1 Nelke
1 Stück Sellerieknolle
1 Bund Kräuter
75 g magerer, geräucherter Speck
1 l Wasser
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Frische weiße Bohnen brauchen nicht gewässert zu werden, getrocknete läßt man über Nacht in Wasser aufquellen. Sie werden mit der Zwiebel, dem Sellerie, dem Kräuterbundei, mit Speck, Salz und Wasser angesetzt und langsam weichgekocht. Dann wird der Speck herausgenommen und die Suppe durch ein feines Sieb gestrichen. Man läßt sie noch einmal aufkochen, gibt den in kleine Scheibchen oder Würfel geschnittenen Speck hinzu und kann sie noch mit etwas Milch oder Sahne abziehen. Sie wird mit gewürfeltem, geröstetem Weißbrot zu Tisch gegeben.