Bohnengemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BohnengemüseDurchschnittliche Bewertung: 4.11523

Bohnengemüse

Rezept: Bohnengemüse
130
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g grüne Bohnen
2 Stängel Bohnenkraut
Salzwasser zum Kochen
Bei Amazon kaufen40 g Rapsöl
Salz
Pfeffer
1 Spritzer Worcestersauce
1 Schalotte gewürfelt (nach Belieben)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Bohnen waschen, die Enden abschneiden, wenn nötig, Fäden abziehen. Mit dem Bohnenkraut in kochendem Salzwasser in etwa 15 Minuten knapp weich kochen oder in einem Siebeinsatz über Dampf garen. Die Bohnen abgießen, sofort mit kaltem Wasser überbrausen, um die grüne Farbe zu erhalten. Abtropfen lassen.

2

Die Butter zerlassen und die Bohnen darin schwenken. Mit Salz, Pfeffer und Wareestersauce abschmecken. Nach Belieben mit den Schalottenwürfe lehen bestreuen.

Zusätzlicher Tipp

Bohnen mit Butter und Parmesan: Die abgegossenen Bohnen im leeren Gemüsetopf trocken dämpfen, auf einer vorgewärmten Platte anrichten wie Spargel. Mit zerlassener Butter übergießen und mit frisch geriebenem Parmesan bestreuen.

Bohnen mit Butterbröseln: Semmelbrösel in Butter goldbraun rösten. Die Bohnen anrichten wie Spargel, Bröselbutter darüber gießen.

Bohnengemüse:Die Bohnen brechen oder schneiden. ln Salzwasser mit Bohnenkraut weich kochen und zubereiten wie Gemüse in Sauce. Mit Essig und Pfeffer abschmecken.